Link verschicken   Drucken
 

Mitteldeutsche Herbstkörung 2018 in Neustadt (Dosse)

15.11.2018

Neustadt (Dosse) - Mit der Mitteldeutschen Körung für die Pony- und Spezialrassen startete heute die 16. Ausgabe des Schaufensters der Besten in Neustadt (Dosse). Bereits am ersten Tag konnten hier die ersten Siegerhengste gekürt werden. So gewann in der Rassegruppe der Shetlandponys Freiherr von Salza, ein Franz - Orpheus - Viskan-Sohn aus der Zucht und dem Besitz der ZG Steuer / Wienecke, 39517 Uchtdorf. Bei den Welsh Ponys siegte eine Vertreter der Sektion B. Der von Rock Grey New York - Gregory - Arcon abstammende Palomino Hengst stammt aus dem Stall von Axel Schuster, 39615 Seehausen. Sherlock Holmes C. - Nebos I - Mythos hieß die Erfolgsgenetik des Siegerhengstes der Haflingerrassen. Julia Kramer aus Wegeleben ist Züchterin und Besitzerin des Strahlemanns.
Gleich zwei Nachkommen des Hengstes Movie Star standen an der Spitze des acht Hengste umfassenden Reitponylots. Die Siegerschärpe sicherte sich der von Danica Duen aus Bad Oeynhausen aus einer Golden Rock - Diskus-Mutter gezogenen Hengst mit dem Namen Mondzauber. Reservesieger wurde Movie Maker von Movie Star - Halifax - Golden Dasher. Er stammt aus der Zucht von Christian Jaspers, 26655 Westerstede, und wurde von Holger Stoischek, 39615 Seehausen, ausgestellt.

 

Quelle: Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt e.V.

 

Foto: Siegerhengst Deutsches Reitpony, Mondzauber (Movie Star - Golden Rock - Diskus), Züchter: Danica Duen, Bad Oyenhausen

Fotoserien zu der Meldung


Mitteldeutsche Herbstkörung 2018 in Neustadt (Dosse) (15.11.2018)

Die Mitteldeutsche Körung, brachte die ersten Siegerhengste beim Schaufenster der Besten.

 

Alle Fotos von .

Das Herunterladen oder Verwenden der Fotos ist nur gegen Entgelt mit Genehmigung und Nennung des Urhebers gestattet