Link verschicken   Drucken
 

Freispringtag in Viesecke bei Thomas Kann

24.02.2019

Bei bester Vorbereitung, auch mit Neustädter Hilfe, stellten sich 11 Deutsche Reitponys und 18 Warmblutpferde zum Freispringen auf der Reitanlage „Viesecker Mühle“ von Thomas Kann vor. Die Richter Heiko Brehmer und Udo Hildebrandt bewerteten Manier, Vermögen und Galopp der Springtalente. Sah es zunächst so aus, als ob die ZG Angelika und Rudi Schmidt, Wulkow mit ihrem DR Pony Mister Bajazzo B (The Breas My Mobility x Nepal) mit 41,3 Punkten die goldene Schleife gewinnen konnten, wurde sie noch auf der Zielgrade von dem Nachzügler Cedrik Weitland mit seinem dreijährigen Hengst Quintas von Quaterback’s Junior – Bodygard abgefangen, an den das Richtergremium 41,5 Punkte vergab.

Bei den dreijährigen Warmblutpferden war Frank Gerbers Dunkelbrauner (Carleyle x Carolus), inzwischen Wallach, nicht zu schlagen. Mit schier unerschöpflichen Vermögen erhielt er 44,4 Punkte und sicherte sich die goldene Schleife. Reservesieger wurde mit 43,8 Punkten ein Hengst von Bonaparte AA aus einer Con Sherry-Mutter, der von Bernd-Dieter Fabian, Bömenzien ausgestellt wurde.

Erst auf den zweiten Blick zeigte sich das Talent des vierjährigen Hengstes von Comme il faut und Brandenburger auf der Mutterseite. Der im Besitz von Fred Schiermann, Bresch, stehende Braune erhielt von den Richtern 9,6 Punkte für das Vermögen und sicherte sich mit 44,7 Punkten den Sieg.

Neben großzügigen Ehrenpreisen erhielten die Sieger bei den Deutschen Sportpferden einen Sprung im Wert von 300 € vom HLG Neustadt.

Text und Fotos Haka Book

 

Foto: Frank Gerber (links) mit seinem Wallach von Carleyle x Carolus

Fotoserien zu der Meldung


Freispringtag in Viesecke bei Thomas Kann (24.02.2019)

Der Freispringtag auf der Reitanlage "Viesecker Mühle" von Thomas Kann war bestens organisiert. Die zahlreichen Zuschauer konnten etliche Springtalente bewundern.

 

Alle Fotos von .

Das Herunterladen oder Verwenden der Fotos ist nur gegen Entgelt mit Genehmigung und Nennung des Urhebers gestattet.