Link verschicken   Drucken
 

Neustädter Hengstparaden 2019

30.09.2019

Herzlich begrüßt von Landstallmeister Uwe Müller und Geschäftsführerin Regine Ebert hoch zu Ross inmitten des Fanfarenzuges führte anschließend Horst von Langermann, Geschäftsführer des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt durch die 17 Showteile. Er wurde begleitet vom Landespolizei- Orchester Mecklenburg-Vorpommern. Traditionell eröffnete der Gestüts-Fanfarenzug die Parade und endete erwartungsgemäß mit den Römischen Quadrigen.

 

Über vier Stunden begeisterte das Team des Brandenburgischen Haupt- und Landgestüts an drei September-Samstagen die dicht an dicht sitzenden Pferdefreunde, darunter Mitglieder der Landesregierung und des Landtages.

 

Wer den kompletten Bericht von Margot Schöning lesen und weitere Fotos sehen möchte, kann das hier machen: http://reitsportportal.com/2019/09/neustaedter-hengstparaden-2019/

Text und Foto Margot Schöning

 

 

Foto: Darline und Martin Grüber mit ihren temperamentvollen Haflingern Stine, Arnefee, Saira und Svenja; Foto: © Margot Schöning